Projekt

Das Projekt

 

Alles hat einen Anfang; so auch diese Idee. Von der Idee zum Start-up sind nun über drei Jahre vergangen. 

 In der Ruhe liegt die Kraft - nach diesem Motto arbeiteten alle Beteiligten im Projekt ohne Zeitdruck und konnten so mit viel Liebe zum Detail eine Tischkegelbahn konstruieren und fertigen, die in dieser Beschaffenheit einzigartig ist.

In Summe sind über 500 Arbeitsstunden in dieses Projekt geflossen, vom Konstrukteur bis zum Tischler, alle haben dieses Projekt nebenberuflich begleitet und mit viel Engagement vorangebracht. 

Mai 2019

Markteinführung

2017

Dezember 2017

Fertigstellung der Nullserie

Oktober 2017

Modellbau zur Nullserie

September 2017

Abschluss der Konstruktion per CAD

April 2016

Abstimmung der Konstruktion

2016

2018

2019

März 2019

Testphase u. Anpassung des Prototyp

September 2018

Fertigung des Prototyp

2015

IDEE

Start-Up: Risiken und Chancen


Aller Anfang ist schwehr - mit der Entscheidung eine Idee umzusetzen fängt es in der Regel an. Wenn dann auch noch finanzielle Risiken mit der Umsetzung verbunden sind, dann wird es noch schwerer sich richtig zu entscheiden. Aber in jedem Risiko steckt bekanntlich auch eine Chance. Viele Erfindungen und Innovationen auf dieser Welt wären nie umgesetzt worden, wenn die Erfinder und Innovatoren sich nicht für das Risiko entschieden hätten. So und nicht anderes ist es auch mir mit dieser Idee gegangen. Wenn auch gleich das finanzielle Risiko einigermaßen überschaubar war, so musste die Entscheidung eine Tischkegelbahn zu bauen getroffen werden. Was führte mich zur finalen Entscheidung eine Tischkelgebahn zu bauen? Ganz einfach; Menschen denen ich von meiner Idee berichtete, kannten dieses Spielgerät gar nicht und konnten sich darunter nur rudimentär etwas vorstellen. Bei näheren Ausführungen zur Tischkegelbahn, waren die meisten meiner Gesprächspartner begeistert von der Idee und wollten unbedingt die Kegelbahn testen. Dieses positive Feedback motivierte mich, das Projekt umzusetzen. Bis heute haben bereits einige Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen auf der Tischkegelbahn ein Match ausgetragen - und alle waren begeistert von diesem Kegelspiel. Sicher wird der eine oder andere Leser hier meine Ausführungen belächeln und der Meinung sein, das dieses Kegelspiel doch etwas zu hoch bewertet wird; es ist ja nur ein Spiel ...) Ja, es ist nur ein Kegelspiel, das Sie sicher ganz anders bewerten werden, wenn Sie es einmal mit Ihren Freunden und Bekannten gespielt haben; z.B. in einer lockeren Atmosphäre bei einem Firmenfest. Sie werden erleben, wie der "Spieltrieb" der Menschen erwacht und Ihr Ehrgeiz "alle Neune" zu kegeln in einen Wettstreit mündet. Also, lächeln Sie nicht, sondern probieren Sie die Tischkegelbahn aus; haben Sie Spaß beim Kegeln mit Freunden, Bekannten und Kollegen. Sehr gern überzeuge ich Sie davon, das diese Tischkegelbahn ein Unterhaltungsspiel ist, das Ihre Gäste, Kunden, Arbeitskollegen usw. begeistern wird.


Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf und wir besprechen Ihre Anliegen gern.

Unternehmen


Einzelunternehmung von

Herrn Torsten Schock.

Ust.-Nr. DE323832691


Das Unternehmen stellt Freizeitspiele her; verkauft und vermietet diese.

Kontakt zu uns:

Fahltweg 17

38165 Lehre

Folgen Sie uns auf:

© Copyright. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Akzeptieren